Sie sind hier: Downloads
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Design by TomFe-PC Copyright by TomFe-PC Impressum Kontakt Datenschutz AGB

Suchen nach:

Microsoft Internet Explorer 6.0

Version 6 erschien im Oktober 2001 und verbesserte die Unterstützung von CSS 1, DOM 1 und SMIL 2.0. Zudem wurden die XML-Fähigkeiten erweitert, eine Medien-Symbolleiste und eine Bilder-Symbolleiste sowie die Unterstützung von P3P ergänzt. Außerdem wurde die Benutzerschnittstelle (unter anderem die Symbole) überarbeitet, um sie dem Aussehen von Windows XP anzugleichen.

Am 9. September 2002 wurde das Service Pack 1 für den Internet Explorer 6 veröffentlicht, das zahlreiche Sicherheitsprobleme behob, aber davon abgesehen keine Änderungen beinhaltete. Das war die letzte Version für Windows 98, NT 4.0v und 2000. Im August 2004 erschien das Service Pack 2 für Windows XP und den IE 6.0. Im Gegensatz zum ersten Service Pack brachte dieses verschiedene Neuerungen mit sich, darunter einen Popup-Blocker und eine Verwaltung für Browserzusätze. Der IE6 wurde mit dem Erscheinen von Windows XP Professional x64 erstmals als 64-Bit Variante angeboten.

Bereits einen Tag nach dem Release der englischen Final des Internet Explorer 6 steht nun auch die deutsche Version zum Download bereit. Der aktuelle Browser besticht durch zahlreiche Detailverbesserungen, eine gute Performance und hohe Stabilität.
Die neue persönliche Leiste ist eine Kombination aus Media-Player, Such- und Favoriten-Leiste und ergänzt nahtlos die schon bekannte Radioleistenfunktionalität. Dadurch wird der Zugriff auf die verschiedenen Medientypen direkt aus dem Browser-Fenster ermöglicht. Der MSN Messenger steht nach der Installation auch auf Klick zur Verfügung. Der P3P-Standard (Platform for Privacy Preferences), der gegenwärtig vom WWW-Consortium entwickelt wird und Benutzern die Festlegung ermöglicht, wie ihre persönlichen Informationen von den besuchten Websites verwendet werden dürfen, wird ebenfalls unterstützt. Interessant sind die neuen Smarttags, die - sofern aktiviert - das aktuelle Dokument durchsuchen und alle dem System bekannten Begriffe "unterpunkten". Auch hier blendet sich ein gesondertes Fenster ein, wenn sich der Mauszeiger auf dem gekennzeichneten Wort befindet, und bietet weitere Informationen zu diesem Stichwort an.
Das Online-Setup lädt nur die Dateien, die für Ihren Computer erforderlich sind. Die tatsächliche Downloadgröße kann dementsprechend zwischen 11 und 75 MB liegen. Dies ist abhängig von der installierten Vorversion. Ein Update von IE 5.5 auf die aktuelle Version 6 ist knapp 20 MB groß.



Zum Download der 32 Bit Version für XP/NT/Me/98/2000 "hier klicken [50.935 KB] "

Zur Homepage des Autors "hier klicken"

©2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Wie bewerten Sie dieses Tool?

sehr gut
gut
durchschnittlich
ausreichend
mangelhaft
ungenügend
























Gehe zu: Microsoft Windows Media Encoder 9.0 Microsoft Internet Explorer 7.0